Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzungsverhalten zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Bei Klick auf „notwendige Cookies“ setzen wir nur essentielle Cookies (diese Cookies sind unbedingt notwendig, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen und Services nutzen können) - bei „alle Cookies“ sonst auch nicht-essentielle (diese Cookies helfen uns, unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben). Nähere Informationen zu der Verwendung von Cookies können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
notwendige Cookies
alle Cookies

Die Fassbrause-Mix-Rezepte

Mach auf für das Holunderwunder

Wenn in Omas Garten die Äpfel reif sind, die Gurken sprießen und der Holunder wächst und das auch noch alles gleichzeitig passiert, dann ist es endlich geschehen: Das Holunderwunder. Probier doch mal!

Du brauchst dafür: 1 cl Apfelsaft, 1 cl Gurkensaft, 1 cl Zuckersirup, 1cl Zitronensaft, eine halbe Flasche Krombacher’s Fassbrause Holunder und einige Scheiben Gurken und Apfel.

Apfelsaft

Aller Anfang ist Apfel! Deshalb starten wir mit 1 cl Apfelsaft.

Gurkensaft

Wer Obst sagt, muss auch Gemüse sagen! Weiter geht’s mit 1 cl Gurkensaft.

 

Zuckersirup

Für die richtige Süße kommt noch 1 cl Zuckersirup dazu.

Zitronensaft

Und für die richtige Säure 1 cl Zitronensaft.

Krombacher’s Fassbrause Holunder

Zuletzt wird das Ganze mit einer halben Flasche Krombacher’s Fassbrause Holunder aufgefüllt.

Ab in den Garten!

Jetzt nur noch mit Apfel- und Gurkenscheiben garnieren und das Wunder schmecken!

Die Fassbrause-Mix-Rezepte
Hast du noch Fragen?
Wir helfen dir gern weiter!